Hans Christian Andersen Märchen

Hans Christian Andersen Märchen, geboren 1805, zählt zu den bekanntesten dänischen Dichter und Schriftstellern ind er Literaturgeschichte. Genau wie die Gebrüder Grimm hatte auch er eine Vorliebe für Märchen. Hier finden Sie eine Liste seiner geschriebene Märchen.

Andersens Märchen

Alles am rechten Platz
Am äußersten Meer
Anne Lisbeth
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben
Das ABC-Buch
Das alte Haus
Das Bronzeschwein
Das Feuerzeug
Das Gänseblümchen
Das häßliche Entlein - Das häßliche junge Entlein
Das Heinzelmännchen bei dem Krämer
Das ist wirklich wahr
Das Judenmädchen
Das Kind im Grabe
Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern
Das Liebespaar
Däumelinchen
Der alte Grabstein
Der böse Fürst
Der Buchweizen
Der Ehre Dornenpfad
Der Engel
Der Flachs
Der Flaschenhals
Der fliegende Koffer
Der Floh und der Professor
Der Garten des Paradieses
Der Gärtner und die Herrschaft
Der Goldschatz
Der Halskragen
Der Haustürschlüssel
Der kleine Klaus und der große Klaus
Der kleine Tuk
Der Kobold und der Krämer - Der Kobold und die Madame
Der Komet
Der Kragen
Der Krüppel
Der letzte Tag
Der Marionettenspieler
Der Mistkäfer
Der Reisekamerad
Der Rosenelf
Der Sandmann (Andersen)
Der Schatten
Der Schmetterling
Der Schneemann
Der Schweinehirt
Der silberne Schilling
Der Springer
Der standhafte Zinnsoldat
Der Stein der Weisen
Der Sturm zieht mit den Schildern um
Der Tannenbaum
Der unartige Knabe
Der Vogel des Volkslieds
Der Wassertropfen
Der Wind erzählt von Waldemar Daa und seinen Töchtern
Des Hauswarts Sohn
Des Junggesellen Nachtmütze
Des Kaisers neue Kleider
Die alte Straßenlaterne
Die Blumen der kleinen Ida
Die Chinesische Nachtigall
Die Dryade
Die Galoschen des Glücks
Die Geschichte des Jahres
Die Geschichte von einer Mutter
Die glückliche Familie (Andersen)
Die Glocke (Andersen)
Die Glockentiefe
Die große Seeschlange
Die Hirtin und der Schornsteinfeger
Die Irrlichter sind in der Stadt, sagte die Moorfrau
Die kleine Meerjungfrau - Die kleine Seejungfer
Die kleinen Grünen
Die Kröte
Die letzte Perle
Die Lichter
Die Lumpen
Die Muse des neuen Jahrhunderts
Die Nachbarfamilien
Die Nachtigall
Die Prinzessin auf der Erbse
Die Schneekönigin
Die Schnelläufer
Die Psyche
Die roten Schuhe (Andersen)
Die schönste Rose der Welt
Die Schnecke und der Rosenstock
Die Sparbüchse
Die Springer (Andersen)
Die Stopfnadel
Die Störche
Die Teekanne
Die wilden Schwäne
Die Windmühle
Die Wochentage
Ein Bild vom Kastellwall
Ein Blatt vom Himmel
Ein Herzeleid
Ein Stück Perlenschnur
Ein Unterschied ist da
Eine Geschichte
Eine Geschichte aus den Sanddünen
Eine Rose von Homers Grab
Elfenhügel
Es ist ein Unterschied
Es ist ganz gewiß!
Etwas (Andersen)
Feder und Tintenfaß
Fliedermütterchen
Fünf aus einer Schote - Fünf aus einer Hülse
Frag die Grünwarenfrau!
Großmütterchen
Gute Laune
Hühner-Gretes Familie
Herzeleid (Andersen)
Hofhahn und Wetterhahn
Holger Danske (Andersen)
Ib und die kleine Christine
Im Entenhof
Kinderschnack
Moorkönigs Tochter
Nach Jahrtausenden
Ole Luk-Oie
Pieter, Peter und Per
Sie taugte nichts
Sonnenschein-Geschichten
Suppe von einem Wurstspeiler
Tantchen
Tante Zahnweh
Tanze, tanze, Püppchen mein
Tölpel-Hans
Turmwächter Ole
Unter dem Weidenbaum
Vaenö und Glaenö
Vogel Phönix
Von einem Fenster im Vartou
Was die alte Johanne erzählte
Was die Distel erlebte
Was die ganze Familie sagte
Wer war die Glücklichste?
Wie's der Alte macht, ist's immer richtig
Wunderschön
Zwölf mit der Post
Zwei Brüder
Zwei Jungfern